... der Antrieb macht´s!

  • Die komplette Antriebseinheit ist unsichtbar im Unterholm untergebracht und bietet somiteine erhöhte Betriebssicherheit,
    optimalen Schutz vor Witterungseinflüssen, Vandalismus oder Manipulation. Das Erscheinungsbild ist clean und professionell.

  • Die hohe Laufruhe und eine geringe Geräuschentwicklung kann erreicht werden durch die
    aufwendige Wälzlagerung der Kunststoffführungsrollen.

  • Optimale Kraftverhältnisse werden gegeben durch die Anbringung der Antriebseinheit direkt in der Torlaufachse.

  • Gallketten, Zahnstangen und Antriebsabdeckungen werden überflüssig und verringern so die
    Fertigungs-, Montage- und Wartungskosten.

  • Durch den 3-lagig aufgebauten Korrosionsschutz (Feuerverzinkung, Sweepen, Pulverhaftbeschichtung
    und zum Schluss die Pulverendbeschichtung) bietet das hochwertige Beschichtungsverfahren und eine
    am Oberholm angebrachte Aluminiumleiste, die Laufspuren der seitlichen Führungsrolle verhindert,
    wird eine saubere, langlebige und widerstandsfähige Oberfläche erreicht.

  • Kurze Öffnungs- und Schließzeiten sind serienmäßig mit einer Geschwindigkeit von ca. 25 cm/sek.
    Mit dem Schnelllaufsystem TURBOMATIC werden Geschwindigkeiten von bis zu 50 cm/sek.

  • Den Gestaltungsmöglichkeiten sind durch eine persönliche Auswahl aller RAL-Farbtöne keine Grenzen gesetzt.

 

INOVA Tor ESI Maße: 11.500 mm x 1.600 mm,
Unterholmhöhe: 280 mm,
Sonderfarbe: RAL 1003 = signalgelb.

 

Eine Mobilfunksteuerung ist möglich...

>> Details

zurück